Dieses feine Olivenöl stammt von Eleonas aus der Gegend von Sitia, im Osten von Kreta. In den 1990er Jahren begannen Andrea Wiener und Georgios Aggelakis ca. 5 Hektar Land mit 550 Ölbäumen der Sorte Koroneïki zu bewirtschaften. Um beste Qualität liefern zu können, wird das Öl in eigener kleiner Mühle schonend in Matten gepresst, nach dem Mahlen der Oliven mit Granitsteinen. Die Tagesproduktion liegt bei 150 kg Öl in 16 Stunden, Presstemperatur nur 18 Grad. (Zum Vergleich: eine mittelgroße übliche Presse presst 400 kg/Stunde!) Das gewonnene Öl wird nicht zentrifugiert, sondern nur durch abschöpfen dekantiert. Es wir in naturtrübem Zustand von Hand in Glaskaraffen abgefüllt. Jeder Flasche ist eine Herkunftsbescheinigung beigefügt.

Ernte 2021/2022

Verantwortlicher Unternehmer: Georgios Aggelakis, Kato Episkopi, GR-72300 Sitia, Kreta
Ökonummer: EL-40 045

Ab 2021 lassen wir uns nicht mehr Öko-zertifizieren, was bedeutet, dass wir Bioartikel nicht als solche im Internet bewerben dürfen. Im Ladengeschäft dürfen diese Artikel weiterhin als kbA angeboten werden, so ist die Gesetzgebung. Deshalb streichen wir die Angaben zu Bio/Öko im Angebot.